Beiträge

Galoppwechsel richtig reiten mit Stangenübungen

Der fliegende Galoppwechsel ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung deines Pferdes. In Dressurprüfungen wird der Galoppwechsel ab der Klasse M abgefragt und im Springparcours ist er ein elementarer Grundbaustein.

Doch nicht alle Pferde tun sich damit leicht. Gerade für Amateure oder Anfänger ist das richtige Reiten eines Galoppwechsels eine anspruchsvolle Aufgabe. Es gibt jedoch gezielte Übungen, welche dich und dein Pferd perfekt für diese Aufgabe vorbereiten.

In diesem Beitrag findest du passende Übungen und einen Wochen-Trainingsplan extra für das Trainieren des fliegenden Galoppwechsels!

In der HorseAnalytics Health App findest du über 100 Stangen-, Dressur-, Spring- und Geländeübungen, mit denen du dein Training abwechslungsreicher, effizienter und erfolgreicher gestalten kannst!

Wichtig für das Trainieren des Galoppwechsel ist es, dass dein Pferd diesen nicht mit Stress verbindet. Versuche deshalb nicht jeden Tag, sondern vielleicht nur zwei Mal in der Woche, den Galoppwechsel zu üben. In dem folgenden Wochen-Trainingsplan findest du Übungen aus der HorseAnalytics Health App, welche du in der App selbst abspeichern und direkt nachreiten kannst.

Wochen-Trainingsplan: Galoppwechsel

A Dressur: effiziente Vorbereitung mit Stangenarbeit

Du möchtest dich für eine A Dressur effizient vorbereiten und suchst entsprechende Inspiration? Mit Übungen aus der HorseAnalytics Health App kannst du dein Training effektiv und abwechslungsreich gestalten.

In einer A Dressur werden erste Verstärkungen abgefragt, wie der Mitteltrab und der Mittelgalopp. Des Weiteren werden Hufschlagfiguren auf großen Linien verlangt. In einer A Dressur wird auch viel auf die Harmonie zwischen Reiter und Pferd eingegangen. Es wird darauf geschaut, wie gut dein Pferd an deinen Hilfen steht.

In der HorseAnalytics Health App findest du über 100 Stangen-, Dressur-, Spring- und Geländeübungen, mit denen du dein Training abwechslungsreicher, effizienter und erfolgreicher gestalten kannst!

Hier erhältst du einen Wochen-Trainingsplan, in dem du genau sehen kannst, wie man die Übungen in dein Training einfließen lässt. Du kannst den Wochenplan natürlich individuell auf dein Pferd und auf deinen Terminkalender anpassen.

Wochen-Trainingsplan: A Dressur

Viel Erfolg! 🍀❤

Messung mithilfe der PacerApp

Anlehnung verbessern mit Stangengymnastik

Die Anlehnung ist ein wichtiger und wesentlicher Bestandteil der Ausbildungsskala der modernen Reiterei. Viele Reiter haben Probleme mit dieser Aufgabe und wissen nicht, wie sie ein Anlehnungsproblem lösen können.

Wenn sich dein Pferd beispielsweise gerne auf die Hand legt, kann es sinnvoll sein, mit Stangengymnastik zu arbeiten, um dein Pferd besser an deine Hilfen zu stellen und diese richtig einzusetzen. Mit abwechslungsreichen  Bahnfiguren und vielen Übergängen gestaltest du dein Training effizienter.

Hier findest du einen Wochen-Trainingsplan und abwechslungsreiche Übungen, die dir helfen können, das Anlehnungsproblem deines Pferdes zu beheben. Lasse dich inspirieren!

In der HorseAnalytics Health App findest du über 100 Stangen-, Dressur-, Spring- und Geländeübungen, mit denen du dein Training abwechslungsreicher, effizienter und erfolgreicher gestalten kannst!

Natürlich kannst du den Trainingsplan individuell an dein Pferd und an dich anpassen. Dieses Beispiel gilt als mögliche Inspiration. Jedes Pferd reagiert anders und benötigt ein individuelles Training. Weitere Übungen, die dir weiterhelfen können, findest du in der App!

Wochen-Trainingsplan: Anlehnung

Stangenübung 20 - Das Haus