Springübung 8 – Longieren über Cavalettis

Ziel: Mit dieser Übung bringst du Abwechslung beim Longieren rein. Besonders gut ist diese Übung für junge und unerfahrene Pferde. Hier können sie beim gewohnten Longieren Erfahrungen mit Sprüngen sammeln.

Ausführung: Baue ein etwas höheres Cavaletti und ein niedriges In-and-Out auf. Nach dem Aufwärmen kannst du dein Pferd im Trab und Galopp über die Stangen longieren. Der Zirkel sollte dabei möglichst groß sein und das Pferd darf nicht ausgebunden sein.

Tipp: Achte darauf, dass du die Longe hoch genug hältst, damit sie nicht gegen die Sprünge kommt und sich eventuell verheddert. 

Viel Spaß beim Nachreiten – Wir freuen uns über eine Social Media Markierung!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.