Sprungreihe Gymnastik

Sprungreihe Gymnastik

Ziel: Mit dieser Übung kannst du den Rücken deines Pferdes gymnastizieren.

Ausführung: Die Abstände bei dieser Reihe sind dafür recht eng, damit sich der Rücken aufwölben muss. Zuerst solltest du die Stangen und das erste Cavaletti aus dem Trab anreiten. Die folgenden Sprünge sollst dann aus dem Galopp springen.  

Tipp: Generell ist es gut für den Rücken, Sprünge aus dem Trab anzureiten. Je nach Ausbildungsstand deines Pferdes solltest du aber nicht viel höher als 1,10m aus dem Trab springen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.